Ein Fränkli in Zürich: Schweizerdeutsch kennt kein „Ich liebe dich“

Ein Fränkli in Zürich: Schweizerdeutsch kennt kein „Ich liebe dich“

Unser Autor zog von Flensburg nach Zürich. Ein Crashkurs soll ihm helfen, sich mit der Sprache des Landes vertraut zu machen. Doch das Schweizerdeutsch überrascht mit ungeahnten Tücken. Unterschiede gibt es aber auch bei den Umgangsformen. WELT Reise: Ein Fränkli in Zürich: Schweizerdeutsch kennt kein „Ich liebe dich“ Top-Ideen 💡 für deine nächste Reise Hotel …

Auf Weltreise in Kiew: Techno und die tiefste Metro der Welt

Sowjet-Relikte, himmlische Kirchen und coole Clubs – Kiew ist eine der spannendsten Metropolen Europas. Dennoch sieht unser Autor kaum Touristen in der ukrainischen Hauptstadt, in der er einen Stopp auf seiner Weltreise einlegt. WELT Reise hat immer die neuesten Nachrichten und das Beste aus dem Journalismus.  Lesen Sie hier den vollständigen Artikel: WELT Reise: Auf …

TV-Serie von Hape Kerkeling: Skurriles in Europas Zwergstaaten

Hape Kerkeling: Skurriles in Europas Zwergstaaten

Komiker Hape Kerkeling nimmt in einer neuen TV-Serie die sieben kleinsten Länder Europas aufs Korn – von Malta über den Vatikan bis Luxemburg. Wir stellen hier schon einmal einige Besonderheiten der Zwergstaaten vor, sortiert nach Winzigkeit. WELT Reise: TV-Serie von Hape Kerkeling: Skurriles in Europas Zwergstaaten Lassi Pensikkala kommentiert: ”Hape Kerkeling ist einer der besten …

Sprichwörter: Was Italiener meinen, wenn ihnen etwas deutsch vorkommt

minirock aus leder für den finnen

Wer durch Europa reist, stellt fest, dass es erstaunlich viele Redensarten gibt, die in den meisten Ländern übereinstimmen. Doch Vorsicht: Es gibt auch Sprichwörter, deren wörtliche Übersetzung für Verwirrung oder Heiterkeit sorgen. WELT Reise Sprichwörter: Was Italiener meinen, wenn ihnen etwas deutsch vorkommt Lassi Pensikkala kommentiert: Der freizügige Finne mit Minirock "Anfang der 80er Jahren …

Ranking: Das sind die zehn beliebtesten Campingplätze in Europa

Wird Camping wieder boomen wie in den früheren Jahrzehnten

Wohin zieht es deutsche Camper im zweiten Pandemiejahr? Das ADAC-Portal Pincamp listet die aktuellen Traumziele. Der erstplatzierte Ferienpark von 2020 steht auch 2021 oben – und das ist nicht die einzige Überraschung. WELT Reise Ranking: Das sind die zehn beliebtesten Campingplätze in Europa Lassi Pensikkala kommentiert diesen Artikel: "Wird Camping wieder boomen wie in den …

Kanada: Alberta bietet wilde Natur und viel indigene Kultur

Kanada: Alberta bietet wilde Natur und viel indigene Kultur

Kanadas Provinz Alberta punktet mit grandioser Natur und indigener Tradition. Wer die Region mit offenen Augen bereist, kann viele Belege für das neu erwachte Selbstbewusstsein der Natives entdecken. WELT Reise Kanada: Alberta bietet wilde Natur und viel indigene Kultur Lassi Pensikkala kommentiert: "Die Ureinwohner sowohl in den USA als auch in Kanada bieten unvergessliche Native …

Der Schmugglerweg vom Tiroler Kaiserwinkl ins Chiemgauer Alpenvorland – WELT

Chiemgauer Alpenvorland beste Reisetipps

Vom Tiroler Kaiserwinkl ins Chiemgauer Alpenvorland: Auf dem Schmugglerweg Klobenstein wollte man einst schnell und unauffällig ans Ziel. Heute bietet er auf kurzer Strecke maximalen Abenteuer-Faktor. WELT Reise Der Schmugglerweg vom Tiroler Kaiserwinkl ins Chiemgauer Alpenvorland Lassi Pensikkala Kommentar: "Zum Glück kenne ich diese Strecke. Unglaublich spannend, viel zu sehen und viel zu erleben. Tirol …

Alpen: Diese Hotels verbinden Komfort mit Nachhaltigkeit – WELT

Der „Drumlerhof“ im Südtiroler Ahrntal

Der „Drumlerhof“ im Südtiroler Ahrntal bewirtet schon seit dem 16. Jahrhundert Gäste. Es war nicht alles falsch früher, meint der heutige Gastwirt und wirtschaftet teilweise wieder nach Art seiner Vorväter. Er ist nicht der einzige im Alpenraum. WELT Reise hat immer die neuesten Nachrichten und das Beste aus dem Journalismus.  Lesen Sie hier den vollständigen …

Von Thomas Mann bis J.K. Rowling: Diese Hotels ziehen Schriftsteller an – WELT

Von Thomas Mann bis J.K. Rowling: Diese Hotels ziehen Schriftsteller an

Thomas Mann nörgelte gern über Hotels – und doch kam er, wie auch andere Schriftsteller, immer wieder. Die einen verfassten hier Weltliteratur, andere reisten mit leeren Seiten wieder ab. Einer blieb sogar 16 Jahre im selben Haus. WELT Reise hat immer die neuesten Nachrichten und das Beste aus dem Journalismus.  Lesen Sie hier den vollständigen …

HTML Snippets Powered By : XYZScripts.com
Available for Amazon Prime
We use cookies in order to give you the best possible experience on our website. By continuing to use this site, you agree to our use of cookies.
Accept